NLP Mediator

24 Tage

2.999 EUR

Zuhause Kurse

NLP Mediator

NLP Mediator

Trainer

Eric Effenberger

Kategorie

Training

Kursteilnehmer

noch kein Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ablaufplan

08:00 - 12:00

Seminar Vormittag

Seminar Vormittag

08:00 - 12:00

Training

Theorie und Praxisübungen

12:00 - 13:00

Mittagspause

Mittagspause

12:00 - 13:00

Mittagspause

Nutzen Sie die vielen Kantinen, Restaurants und Foodtrucks oder erholen Sie sich in unseren Räumlichkeiten.

13:00 - 17:00

Seminar Nachmittag

Seminar Nachmittag

13:00 - 17:00

Training

Theorie und Praxisübungen

Kursbewertungen

noch keine Bewertungen

"Am besten überzeugt man mit den Ohren – indem man anderen zuhört."

Dean Rusk (1909 - 1994)

Unter Mediation verstehen wir die Möglichkeit, Menschen dabei zu unterstützen, ihren Konflikt zu benennen und gute Wege für die Zukunft zu entwerfen.

Unter Mediation verstehen wir die Möglichkeit, Menschen dabei zu unterstützen, ihren Konflikt zu benennen und gute Wege für die Zukunft zu entwerfen.

 

Denn jeder Konflikt hat auch das Potenzial für eine neue Qualität im Miteinander.

 

Wir sprechen bewusst von Konfliktpartnern und nicht Konfliktparteien, denn letztlich betrifft Sie derselbe Konflikt und es braucht Sie gemeinsam, um eben diesen zu meistern. Als Mediatoren sehen wir unsere Aufgabe darin, Ihnen den Rahmen zu ermöglichen, nicht nach Sieg und Niederlage oder faulen Kompromissen zu suchen, sondern ein „win-win“ anzustreben.

 

Die Vorteile einer Mediation gegenüber einer Schlichtung und eines juristischen Prozesses liegen offensichtlich auf der Hand. Denn in der Mediation geht es nicht um Recht und Unrecht, sondern um die Möglichkeit, über ein Verständnis füreinander, die Interessen für alle Beteiligten gut zu vereinbaren. Ein Mediationsprozess ist deutlich effizienter als ein Rechtsstreit, da er zeitlich und wirtschaftlich klar von Vorteil ist.

Die Mediatorausbildung nach dem DVNLP-Curriculum erfüllt die zeitlichen und inhaltlichen Standards der Mediationsausbildungsverordnung (ZMediatAusbV). Sie qualifiziert zur professionellen Ausübung der Mediation. Voraussetzung für die Zertifizierung zum Mediator*in, DVNLPist der Abschluss NLP-Practitioner, DVNLP, sowie eine mindestens 130h umfassende Mediationsausbildung. Die Ausbildung zum Mediator*in umfasst mindestens 130 Zeitstunden an mindestens 18 Tagen zzgl. 15 Stunden Supervision, eine Einzel-Supervision durch einen Lehrmediator*in, DVNLP im Anschluss an eine als Mediator*in oder Co-Mediator*in durchgeführte Mediation.

Trainer

Eric Effenberger

Master Trainer - Mediator - Coach
Profil anzeigen

Marcin Duda

Trainer, Mediator, Coach
Profil anzeigen

Matthias Wolf

Trainer, Coach, Mediator
Profil anzeigen

Dauer: 24 Tage

max. Teilnehmerzahl: 12

Kategorie: Training

Standort: Berlin

Preis: 2.999 EUR

Anfrage

Kurs

Zustimmung erforderlich:
Wenn Sie uns per Anfragefomular kontaktieren, werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Lesen Sie hierzu unsere Datenschutzbestimmungen.